Überspringen zu Hauptinhalt
the ricochets Bandfoto

Sa 14.9.2024


neo rockabilly / Abschiedstour


the ricochets

psychofarmaka


Café Central Weinheim

Einlass: 19.00 UhrBeginn: 20.00 Uhr

Karten verfügbar

The Ricochets auf Abscchiedstour
Die RICOCHETS gründeten sich 1979 in London und spielten zu Beginn ihrer Karriere vorwiegend Rockabilly
Coverstücke. Nach mehrfachen Wechsel der Bandmitglieder, unter anderem sang Paul Ansell (Number 9) für die
Band, wurde 1982 die erste Scheibe veröffentlicht. MADE IN THE SHADE. Diese Platte setzt noch heute
Maßstäbe im Neo-Rockabilly Genre. Nach einigen Auftritten, unter anderem im legendären KLUB FOOT, löste
sich die Band auf, weil einige Mitglieder andere Wege einschlugen. Ginger Meadham spielte ab 1983 Schlagzeug
für die Meteors, unter anderem auf dem Album Wreckin Crew, und Sam Sardi verhalf als Bassspieler den
GUANA BATZ zu dem Stellenwert den sie heute noch besitzen.
In den frühen 90er Jahren kam die Band wieder zusammen. Die neu aufblühende Szene hatte sich verändert,
nicht ab die RICOCHETS. Der alte treibende Sound blieb ihr Markenzeichen und wurde alsbald in einen neuen
Longplayer umgesetzt: ON TARGET. Auch ihr letztes Album CHAIN DOG ist ein Genuss für alle Grenzgänger
zwischen Psychobilly und Rockabilly. Leider hat sich die Band 2023 aus privaten Gründen aufgelöst. Das Echo
war aber gerade in Deutschland so groß, dass die Jungs im September 2024 nochmal nach Deutschland ein
letztes Mal Lebewohl zu sagen! Mit von der Partie sind PSYCHOFARMAKA, Psychobilly aus Essen.
Don´t miss their last show!

An den Anfang scrollen